Anzeige
Themenwelten Hamburg
Die aktuellen Frühlingstrends im WABA Mode- und Jeansstore in Hittfeld

WABA Mode- und Jeansstore in Hittfeld: Leuchtende Farben im Frühling

Carina Jungs zeigt die neuen, länger geschnittenen Jeanshemden. Fotos (3): Bieber

Waba - Jeans Store

Nach den grauen und kalten Tagen der letzten Wochen macht WABA Lust auf Frühling. Die neue Kollektion lockt mit kräftigen, knalligen Farben, die sofort gute Laune machen. Leuchtendes Orange und Gelb lassen sich perfekt zu Jeans kombinieren, die nach wie vor im Fokus des Modegeschäftes in Hittfeld, südlich direkt vor den Toren Hamburgs, stehen.

Gerade bei Jeans ist die Beratung unverzichtbar, weiß Inhaber Oliver Wamberski. Er und sein Team sind gut geschult und finden für jeden die passende Jeans. Die riesige Auswahl bekannter Marken ist ein Garant dafür, dass jeder Kunde den Modestore mit seiner neuen Lieblingsjeans verlassen kann. Neben den klassischen Modellen sind im Damenbereich besonders Mom-Jeans oder die Culotte-Jeans voll im Trend. Hochbund und ein weiteres Bein zaubern eine wunderschöne weibliche Silhouette.

Wer es farbenfroh mag, wird die neuen, geblümten und gemusterten Hosen lieben, die sich perfekt mit Blusen und Pullovern in leuchtenden Farben tragen lassen. Auch Oliv-Töne sind im Frühjahr 2021 wieder angesagt und in vielen Varianten kombinierbar. Die klassischen Jeanshemden begeistern mit neuen Schnitten. In der längeren Variante sind sie nicht nur mit Jeans kombinierbar, sondern auch mit Leggins tragbar. Auch die Chinos für Damen und Herren sind weiterhin ein Modetrend und lassen sich je nach Oberteil mal lässig, mal schick kombinieren. Blusen mit floralem Muster und lange Kleider im Boho-Style machen Lust auf die ersten warmen Tage.

Die passenden Accessoires wie Tücher und Taschen sind ebenfalls im Angebot und der Kunde kann sich über ein komplettes, perfekt abgestimmtes Outfit freuen.

Im Herrenbereich werden neben Jeans und Chinos auch Hemden, Pullover, Jacken und T-Shirts angeboten. Polohemden in verschiedenen Farben sind hier gerade einer der Trends. Jeans gibt es nicht nur in den bekannten Blau- und Schwarz-Tönen, sondern auch in aktuellen grauen und hellgrauen Waschungen. Bei rund 25 verschiedenen Jeansbrands ist garantiert für jeden Mann etwas Passendes dabei.

Damit der Einkauf von Anfang an entspannt ist, gibt es ein großzügiges Parkplatzangebot direkt vor dem Geschäft. Nach telefonischer Voranmeldung (Click & Meet) kann der Kunde auf der über 700 qm großen Verkaufsfläche entspannt und sicher einkaufen. Auch eine kurzfristige Anmeldung ist möglich. Die freundlichen und kompetenten Mitarbeiterinnen sowie Inhaber Oliver Wamberski stehen jedem Kunden gerne zur Seite. sb

Weitere Artikel