Anzeige
Themenwelten Hamburg
 

Die Legende der Bee Gees lebt: Bee-Gees-Musical Massachusetts auf der TriBühne in Norderstedt

Der Sound stimmt und die Show auch: Reset Production präsentiert das Bee-Gees-Musical mit zwei Originalmusikern am Montag, 16. Mai, ab 20 Uhr in Norderstedt in der „TriBühne“. Foto: Reset Production

Bee Gees Musical

Die Bee Gees sind eine Legende und die Tribute-Show „Massachusettes“ ist auf dem besten Weg auch legendär zu werden. Zu sehen ist das Programm am Montag, 16. Mai, ab 20 Uhr in der „TriBühne“ in Norderstedt.

Die Hits der drei Brüder Robin, Maurice und Barry Gibb brachen alle Rekorde. Jetzt sind es wieder drei Brüder, Walter, Davide und Pasquale Egiziano, die sich mit viel Liebe zum Detail und höchstem Respekt vor dem Lebenswerk der Bee Gees verneigen und die Magie ihrer Musik zurück auf die Bühne bringen.

Der Bee-Gees-Sound mit zwei Originalmusikern

Ihre lange, persönliche Beziehung zur Familie Gibb und ihre unfassbare Authentizität machen die Brüder Egiziano zu weltweit einzigartigen Botschaftern der Bee Gees. Stimmlich und optisch atemberaubend nah am Original überzeugten sie sogar Barry und Robin Gibb, die ihnen begeistert den Titel „Italian Bee Gees“ verliehen.

Die musikalische Sensation perfekt machen der Bee-Gees-Keyboarder Blue Weaver und das Original Bee-Gees-Mitglied Vince Melouney.

Veranstalter Reset Production ist glücklich und stolz, die zwei Musiker für das Projekt „Massachusetts“ zu gewinnen und somit den Traum vieler Bee-Gees-Fans in Norderstedt und ganz Deutschland erfüllen zu können.

Freuen Sie sich auf unvergessliche Gänsehautmomente in einer weltweit einzigartigen authentischen Tribute-Show über die wichtigsten Stationen aus dem Lebenswerk der „erfolgreichsten Familienband aller Zeiten“, so ein Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde. Die brillante Live-Band und die temperamentvolle Dance-Crew für dieses Projekt machen die Aufführung „Massachusetts“ zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Sinne. jor

www.resetproduction.de

Weitere Artikel